Dienstag, 25. Juni 2013

Creadienstag - SchneckSchlange

Hallo ihr Lieben,

lange,lange ist sie schon fast fertig gewesen, aber eben nur fast. Ich habe mich immer davor gedrückt ihr Augen aufzusticken. Ich wusste nicht so recht, wie ich das machen sollte. Nun habe ich mir ein Herz gefasst und die süße SchneckSchlange (wie nennt ihr sie?) endlich fertig gemacht. Im Nachhinein ging es auch ganz schnell und einfach. Ich habe mich für Schlafaugen entschieden, das fand ich irgendwie niedlicher.

Falls jemand die süßen Schnecken/ Schlangetiere nicht kennt - sie können zusammengerollt als Schnecke als Spielgefährte für die Kleinen oder etwas Größeren dienen und ausgerollt als Schlange sind sie eine schöne Abgrenzung im Babybettchen oder ein Zugluftstopper an Fenster oder Tür. 

Hier ist sie also meine SchneckSchlange in blau.





Und da heute Dienstag ist, geht dieser Post mal wieder zum Creadienstag! Wie schön :)

Liebste Grüße und einen schönen Tag! Habt ihr Sonne? Wir nicht...
Katharina

Kommentare:

  1. Die gefällt mir super gut. Wie niedlich, schön zum kuscheln.:)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja schön. Als Schnecke kannte ich sowas noch gar nicht, nur als Schlange. Schade, dass meine Kinder langsam aus dem Alter rauskommen.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen